Russland – eine Bekanntschaft reicht nicht

17 Millionen Quadratkilometer Freiflächen, Naturschönheiten und seltene Aussichten – über die Großzügigkeit dieses Landes spricht bereits seine Karte. Es lohnt sich Russland wenigstens deshalb zu besuchen, um einen Blick auf das flächenmäßig größte Land zu werfen Und es ist offensichtlich, dass eine Riese dorthin als wenig erscheint.

Die Einzigartigkeit dieses Landes ist, dass es sich an fast das gesamte Kontinent entlang liegt, und das sind 11 Zeitzonen! Reiseführer durch das Land empfiehlt dringend, sich nicht auf den Besuch der Staatshauptstadt – Moskau – zu beschränken, sondern auch die Städte wie St. Petersburg, Kasan, Jekaterinburg, Sotschi, Petropawlowsk-Kamtschatski, Wladiwostok in die Reise einzuschlissen, und das ist nicht die vollständige Liste der berühmtesten Orte Russlands.

Seheswürdigkeiten dieses Landes sind Objekte der UNESCO – Kulturerbe, historische Denkmäler, Naturschutzgebiete und echte Natürliche «Perlen». Die meistbesuchten Orte für Touristen sind der Rote Platz und das Bolschoi-Theater in Moskau, die Eremitage in St. Petersburg, die Brunnenstadt Peterhof, der Baikalsee in dem Region Irkutsk, das Geysir-Tal in Kamtschatka und die Städte des Goldenen Rings in Russland. Das moderne Transportwesen aller Arten steht den Reisenden immer zur Verfügung, aber besonders werden Züge nachgefragt, denn in Russland befindet sich die berühmteste Eisenbahnlinie der Welt, die Transsibirische Eisenbahn. Die Stereckenlänge zwischen Moskau und Wladiwostok beträgt gute 9288 Kilometer!

Download map of the country Russland
Brief information
The abbreviation of the country, ISORU
The country flag
Population, million (short) people (short)146.88
CitiesSankt Petersburg, Moskau