Österreichische Berglehnen warten auf Ihre Gäste

Nach Österreich kommt man wegen malerischer Landschaften, historischer Schlösser, Museen und Theater. Aber vor allem ist Österreich das Zentrum des Skitourismus. Die heimischen Kurorte gelten als die Besten in der Welt. Ansonsten kann es nicht sein, schauen Sie sich die Karte an, die Alpen belegen mehr als 60% des Territoriums dieses Landes, was den Wintersportfans die Möglichkeit gibt, das ganze Jahr über Ski und Snowboard zu fahren. Die beliebtesten Berglehnen befinden sich im Gebiet von Salzburg, Kärnten und Tirol.

Beliebte Orte von Österreich unter den Fans des Exkursionstourismus sind Wien und Salzburg. Die historischen Zentren dieser Städte stehen unter dem Schutz von UNESCO, was auf die Fülle von Sehenswürdigkeiten und historischen Denkmälern zurückzuführen ist. Es lohnt sich sicher die Wiener Hofburg, den Stephansdom, die Staatsoper, das Gartenschloß, das berühmte Kafee «Sacher» und den Wienerwald zu besuchen.

Besondere Aufmerksamkeit verdienen die während der Eiszeit entstandenen österreichischen Seen. Die beliebtesten unter den Touristen sind die Gewässer von Kärnten. Hier können Sie sich sonnen, schwimmen und aktiven Sportarten wie Segeln und Windsurfen treiben.

Der Reiseführer durch das Land empfiehlt, andere Städte im Österreich wie Innsbruck, Graz und Arlberg zu besuchen. Beliebt bei Reisenden sind im Moment die Übersichts-Touren durch das Land, die am besten mit einem solchen Verkehrmittel durchgeführt werden, wie Zug oder Bus.

Download map of the country Österreich
Brief information
The abbreviation of the country, ISOAT
The country flag
TimezoneEurope/Vienna
CitiesWien