Israel – Willkommen im Heiligen Land!

Eine breite Palette von Baudenkmälern, die Küste der drei Meere, Heilbäder und natürlich die Religionsgeschichte des ganzen Volkes machen Israel zu einem der beliebtesten Reisestaaten.

Das Land, das als Heiliger gilt, zieht Hunderttausende von Touristen an.Während einer Reise nach Israel ist es erwähnenswert, dass es ein religiöses Land ist, es Respekt für seine Kultur und Bräuche erfordert. Jeder Reiseführer durch das Land wird Ihnen sagen, dass man in Israel den Schabbat beobachtet und den Touristen wird nicht empfiehlt, in religiösen Zentren in Shorts und T-Shirts zu sein. Hierher kommen Hunderttausende von Pilgern aus der ganzen Welt, um Jerusalem, Bethlehem, Nazareth und Haifa zu sehen.Das Ziel anderer Reisende ist der Gesundheitstourism. Das Tote Meer, kombiniert mit der östlichen Sonne, lokalem Schlamm und sauberer Luft, überrascht viele mit ihren heilenden Eigenschaften. Die beliebtesten Orte für diejenigen, die ihre Gesundheit verbessern möchten, sind die heißen Quellen von Hamat Gader, die Becken von Hamey Gaash und Arad.Eine israelische Sehenswürdigkeit ist auch der weltberühmte Eilat. Für Touristen hier – Korallenriffe, ein großes Unterwasseraquarium, ein Delphinriff und die Attraktion «Stadt der Könige». Und natürlich lohnt es sich, Tel Aviv mit seinem pulsierenden Nachtleben zu besuchen. Auf der Karte der Stadt finden Sie eine Vielzahl an Unterhaltungsmöglichkeiten, berühmten Restaurants und schicken Stränden. Für die Wanderungen durch das Land ist es besser, solche Verkehrsmittel zu benutzen, wie Busse, Züge und Taxis.

Show moreShow less
  • Städte
  • Regionen
Show on mapShow list
Maps are
always at hand
Download apps and start expanding your horizons
Open Maps.me app
Use web version