Tschechien: Grüße aus dem Mittelalter

Vergessen Sie auf einige Zeit über denTransport und genießen Sie die längsten und aufregendsten Wanderungen in Ihrem Leben! In Tschechien finden Sie eine erstaunliche Welt von mit dem Ziegel gepflasterten Gehwegen, labyrinthischen engen Gassen, mittelalterlichen Burgen, europäischen Höfen und unglaublich leckeren Gerichten. Egal, ob Sie für Kultur-, Gesundheit-, Event- oder Gastronomie-Tourismus hierher kommen, hier finden Sie, was Sie gesucht haben!

Reiseführer für das Land wird genau vorschlagen, eine Bekanntschaft mit dem Tschechien im Herzen von Prag – auf dem Staromestsky Platz zu beginnen. Das historische Viertel der Hauptstadt steht unter dem Schutz von UNESCO, in der Altstadt konzentrieren sich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter die Karlsbrücke, Vyšehrad und die Prager Burg. Beliebte Orte Tschechiens, nach der Meinung erfahrener Touristen, sind die Stadt Brünn mit dem Burg Slavkov und Cesky Krumlov mit dem gleichnamigen Schlosskomplex.

Unter den historischen Objekten Tschechiens – Kutna Hora, Karlstein, Lednice-Valtice und Spindleruv Mlyn. Obwohl es hier keine Meeresküste gibt, haben die Reisenden schon lange hiesige balneologische Kurorte auserwählt – berühmte Karlovy Vary, Poděbrady, Mariánské Lázně und Františkovy Lázně. Und natürlich lohnt es sich, die tschechische Braukunst kennenzulernen, die hier seit der Gründung des Landes entstanden ist. Adressen von Restaurants mit eigenen Brauereien sind auf den Kartender Städten Tschechiens leicht zu finden.

Download map of the country Tschechien
Brief information
The abbreviation of the country, ISOCZ
The country flag
Population, million (short) people (short)10.51
TimezoneEurope/Prague
CitiesPrag